Wir über uns

Team

Die Atmosphäre in unserem Team ist familiär. Und wie in einer Familie, so sehen wir die Beziehungen zu unseren Klienten und deren Angehörigen - mit nachhaltiger fachlicher und sozialer Kompetenz, viel Herz und Aufmerksamkeit in der Pflege und Betreuung.

Der Pflegedienst „Die Gemeindeschwestern" wurde am 01. Januar 1996 gegründet - von den examinierten Krankenschwestern Heidi Schwabenicky und Regina Lohmann; beide ausgebildete Pflegedienstleiterinnen.
Sie arbeiteten zu diesem Zeitpunkt in Ottendorf und Altmittweida als Gemeindeschwestern mit dem dort ansässigen Arzt zusammen.
Regina Lohmann verließ das Unternehmen zum 30.09.2004 aus persönlichen Gründen.

An ihrer Stelle trat Annett Schwabenicky, und zwar mit allen Rechten und Pflichten. Sie ist Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen, examinierte Krankenschwester, Praxisleiterin und Heimleiterin.
Die Rechtsform des Unternehmens ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR). Bei uns arbeiten examinierte Krankenschwestern und Altenpflegerinnen - wir beschäftigen fast ausschließlich Fachpersonal. Zu unseren Team gehören außerdem eine Hauswirtschatfskraft und eine Büroangestellte.
Wir sind ein Ausbildungsbetrieb. Bei uns können junge Menschen den Beruf des Altenpflegers erlernen. Dazu kooperieren wir eng mit der Gesellschaft für Aus- und Weiterbildung.


 

site created and hosted by nordicweb